R.M.Weingut Roland Minkowitsch e.U.
A-2261 Mannersdorf
Kirchengasse 64

Tel. +43 2283 3639
weingut@roland-minkowitsch.at
www.roland-minkowitsch.at

 

Seit fast 400 Jahren ist Familie Minkowitsch im Weinbau in Mannersdorf tätig. Die Trauben werden handgelesen. Mit der Baumpresse aus dem Jahr 1820 wird heute noch alles gepresst. Das ist eine weltweite Rarität. Diese entstehen hier neben der einzigartig schonende Verarbeitungsweise, durch die außergewöhnlichen Lagen im südlichen Weinviertel und die Winzererfahrung aus vielen Generationen. Bewährte Tradition wird immer wieder mit neuer Dynamik aufgeladen.

Rund um das Mannersdorfer Wahrzeichen - die Rochuskapelle - entwickeln die Trauben volle Reife. Der tiefgründige, sandige Löss-Lehmboden, pannonisches Klima, viele Sonnenstunden mit kühlen Nächten prägen den typischen Charakter der Weine. Die March-Auen tragen mit hoher Luftfeuchtigkeit zur vollen Aromatik der Trauben bei. Hier reifen beste Weine heran.

Das Weingut ist auf Weißweine spezialisiert: Paradewein ist der Rheinriesling, berühmt als „de vite“. Beim Grünen Veltliner ist „Rochus” besonders gefragt. Um die Welschrieslinge wird das Weingut beneidet, Chardonnay zeigt sich von seiner besten Seite und der Gewürztraminer ist in seiner Lagerfähigkeit und tiefen Aromatik kaum zu überbieten.

 

Geheimtipp:

de vite und de vite Jähe Lissen
Rochus – Grüner Veltliner

Erfolgsstory:

Österreichische Spitzengastronomie wie Steirereck und Export nach Frankreich.